­

SGV Köppern e.V.

Bei überwiegend schönem sonnigem aber kaltem Wetter ging es am 28.04.2019 zum THS-Turnier nach Hanau. Die Veranstalter hatten sich mit 107 Starts einiges vorgenommen. Der Hundeplatz ist sehr schön angelegt und ziemlich groß. Es gibt einen zweiten kleineren Platz auf dem man sich und seinen Hund aufwärmen konnte. Es standen auch genügend Parkplätze für die Teilnehmer zur Verfügung. Für das leibliche Wohl wurde sehr gut und ausreichend gesorgt.

Gestartet wurde morgens mit dem Geländelauf und der Unterordnung. Danach kamen der CSC und dann die Hindernisläufe dran. Die Teilnehmer waren in sechs Gruppen eingeteilt, die parallel die Hindernisse absolvierten. Die Veranstalter versäumten es leider, die einzelnen Gruppen aufzurufen, so dass viele Leute oft nicht wussten, wann und wo sie dran sind. Durch die etwas chaotische Organisation der Gruppen waren wir erst gegen 18:30 mit der Siegerehrung fertig.

Leistungsrichter waren Sören Marquardt, Sven Metzger und Frank Reinhardt. Unterstützung bekamen wir von Nina, die den ganzen Tag mit uns ausharrte.

Geländelauf 2000m

Altersklasse 19/W:

Ricarda Kliem mit Finn (6:21 min) - 1. Platz

Vierkampf 2

Altersklasse 50/W:

Heike Luzius mit Mia (UO: 51 Pkt./ Gesamt: 243 Pkt.) – 1. Platz

 

 

­