­

SGV Köppern e.V.

Während die Geländeläufer bereits vorherige Woche ihren Saisonstart einläuten konnten, durften diesmal auch die Vierkämpfer den Trainingsstand zu Beginn der Wettkampfsaison abfragen.

Nichts desto trotz waren auch wieder einige Geländeläufer mit dabei und eröffneten mit ihren Starts den Wettkampftag. Bei ideal kühlen Temperaturen begann der Wettkampftag bei guter Laune im Wald. Die Starts verliefen fast ausschließlich reibungslos. Nur Finn hatte während des Laufes mit einer unschönen Hundebegegnung zu kämpfen. Er meisterte diese jedoch souverän.

Die 3 Vierkämpfer begannen, wie üblich mit der Unterordnung. Dietrich hatte, wie bereits erwartet mit der Platzübung zu kämpfen, zeige aber ansonsten eine schöne Unterordnung. Tatjana verlor wertvolle Punkte bei der Stehübung und Bettina hatte leider einen Patzer in der Freifolge. Nichts desto trotz stimmt bei allen die Grundlage und das Training geht weiter.

Die Laufdisziplinen absolvierten Dietrich und Minus souverän und fehlerfrei. Tatjana und Amber hatten leider ein paar Unstimmigkeiten an der Hindernisbahn und auch bei Bettina und Dakota lief es leider nicht ganz rund.

 

Am Ende des Tages ein gelungener Start in die Wettkampfsaison.

 

Geländelauf 1km

AK14m: Jano Zabel mit Finja – 5:05 Minuten – 1.Platz

AK35m: Lorenz Zabel mit Mika – 3:20 Minuten – 1.Platz

AK50m: Mario Turano mit Morris – 3:18 Minuten – 1.Platz

 

Geländelauf 2km

AK14m: Jano Zabel mit Finja – 08:33 Minuten – 1.Platz

AK19m: Andreas Hartung mit Snoop Dog – 05:57 Minuten – 1.Platz

AK19w: Ricarda Kliem mit Finn vom Erftblick – 06:29 Minuten – 1.Platz

AK35m: Lorenz Zabel mit Mika – 07:33 Minuten – 1.Platz

AK35w: Ilonka Hoffmann mit Amor – 08:41 Minuten – 1.Platz

AK50m: Mario Turano mit Dakota Grace von den Goldauen – 07:32 Minuten – 1.Platz

 

Geländelauf 5km

AK19m: Tobias Hartung mit Snoop Dog – 17:55 Minuten – 1.Platz

AK50w: Heike Lüdecke mit Jack – 23:25 Minuten – 1.Platz

 

Vierkampf 1

AK35m: Dietrich Hofmann mit Minus – UO:49 Punkte /Gesamt: 265 – 1.Platz

 

Vierkampf 2

AK19w: Tatjana Wagener mit Amber – UO:51 Punkte/ Gesamt: 246 – 1.Platz

AK50w: Bettina Menk mit Dakota Grace von den Goldauen – UO:52 Punkte/ Gesamt: 213 – 1.Platz

Starter beim Frühjahrsturnier

 

­