Wanderpokal bleibt beim SGV Köppern

Auch zum zweiten Teil der Winterlaufserie folgten wieder viele „Hunde-Menschen-Teams“ vom Sport und Gebrauchthunde Verein SGV-Köppern der Einladung der „TunierHundSport Freunde Rhein Main“ nach Offenthal.

Die Teams, bestehend jeweils aus einem Hund im Zuggeschirr und einem Läufer, starteten wieder in den Disziplinen Geländelauf (GL) 5000 m, 2000 m und 1000 m, beim Jedermannslauf (1500 m) und in der Staffel (3 x 1100 m).

Beim erstmals in diesem Jahr angebotenen Dosiathlon, ähnlich wie beim Biathlon aus einer Lauf- und einer Wurfdisziplin auf fünf Dosen bestehend zeigten wir auch Flagge. Für jede nicht getroffene Dose wird dabei eine Strafrunde gelaufen. Dies war für Zuschauer und Läufer eine „Riesengaudi“ und Ricarda Kliem mit Yuma konnte diesen Wettbewerb wiederholt beim zweiten Teil der Winterlaufserie gewinnen.

Den Wanderpokal der meist gelaufenen Kilometer (Summe beider Turniertage aller Teilnehmer eines Vereins) konnte der SGV-Köppern wieder mit 112,1 km mit nach Hause nehmen.

Alle Teilnehmer waren sehr erfolgreich und viele erste Plätze gingen nach Köppern. Andreas Hartung, sammelten alleine zwei 1. Plätze und einen 2. Platz. Neben dem Sieg im Dosiathlon belegte Ricarda Kliem weiter einen 2. Platz bei den Geländeläufen. Mario Turano war ein sicherer Kandidat für zweite Plätze sowohl bei den Geländeläufen als auch zuletzt mit der Staffel. Beim Jedermannslauf wurde von Ilonka Hoffmann ein 6. Platz erlaufen sowie in der Staffel ein 2. Platz. Alles in allem war die diesjährige Winterlaufserie ein voller Erfolg für den SGV-Köppern.

Geländelauf 5000m

Altersklasse 3/M:

Andreas Hartung mit Snoop Dog (16:49 min.) - 1. Platz

Geländelauf 2000m

Altersklasse 3/M:

Andreas Hartung mit Snoop Dog (7:03 min.) - 1. Platz

Altersklasse 3/W:

Ricarda Kliem mit Yuma (7:41 min.) - 2. Platz

Altersklasse 5/M:

Mario Turano mit Dakota (7:36 min.) – 2. Platz

Geländelauf 1000m

Altersklasse 5/M:

Mario Turano mit Morris (3:29 min.) – 2. Platz

Jedermannslauf

Ilonka Hoffmann mit Amor (7:10 min.) – Platz 6

Staffel

Mario Turano/ Ilonka Hoffmann/ Andreas Hartung (12:28 min.) – Platz 2

Dosiathlon

Erwachsene W

Ricarda Kliem mit Yuma (15:48 min.) – Platz 1

NEWS

Pfingstsonntag fällt aufgrund des Agility-Turniers das Training aus!

Bitte Trainingsausfall im Trainingsplan beachten!